Sektion Bergler

EHRENMITGLIEDER

es gibt keine Worte für diese Leistungen
nur unser aller aufrichtiges DANKE SCHÖN

Helmut Aigner

Sektionsleiter

Mit Jahreswechsel 2018 - 2019 legte unser langjähriger Sektionsleiter und Bergführer Helli Aigner sein Amt als Sektionsleiter nieder.

Er leitete unsere Gruppe über 25 Jahre. Wir danken ihm herzlichst für ca. 300 "unfallfreie" Touren - Sommer wie Winter!

Unserem Helli möchten wir auf diesem Wege nochmals unser aufrichtiges "Vergelt´s Gott" aussprechen.

Die speziell für Helli 3 Stück angefertigten Tourenerinnerungsalben mögen ihn an seine Verdienste und den vielen schönen Momenten erinnern. 

Mit der Übergabe der Sektionsleitung von Helli verbunden ist ein Neubeginn für die nächste Generation. 

Sabine Berger hat mit Jahreswechsel, viel Energie und Freude, begonnen, unsere Bergler Gruppe zu leiten und zu führen.

Unserer neu gewählten Sektionsleiterin, Sabine Berger, wünschen wir viel Erfolg.

Wir alle freuen uns auf viele weitere, schöne, gemeinsame Touren.

Bergheil in eine unfallfreie Bergler-Zukunft

Die Bergler

 

Planungen der Sektion Bergler

Sonntag, 08. September 2019
Muttereralm rund um die Nockspitz Treffpunkt 09:00 Talstation Muttereralm