Sektion Ski

27. DORFVEREINSMEISTERSCHAFTEN SKI 2022

TRAUMVERHÄLTNISSE

27. DORFVEREINSMEISTERSCHAFTEN SKI 2022

Zum Saisonabschluss findet traditionell unsere Dorfvereinsmeisterschaften Ski statt. Schon zum 12 Mal tragen wir diese in Form eines Parallelriesentorlaufes aus, und hatten beim letzten Vereinsskirennen in diesem Winter nochmals traumhafte Bedingungen. Schnee, Sonne, Stimmung, Bar usw. - alles passte perfekt. Die Bergbahn hat uns eine steile Startrampe aufgeschüttet und sogar eine kleine Sprungschanze in den Lauf integriert. Gesetzt wurden die Läufe von unserem Sektionsleitern Ski – Florian Peer, der auch am Rennen sehr erfolgreich teilnahm.

Im ersten Teil der Meisterschaft fahren alle Teilnehmer der 13 gemeldeten Mannschaften einmal am Roten und einmal am Blauen Kurs. Jede Mannschaft besteht aus 4 Teilnehmern und sind Vertreter aus den Vereinen und den Betrieben in Mutters. Vom Verschönerungsverein Mutters, den Jungbauern, dem Muigg KFZ-Service Race Team, der Skischule Tirol und einigen mehr. Gewinner der Mannschaftswertung ist jene Gruppe, die am nächsten an die errechnete Durchschnittszeit aller Mannschaften liegt.

2022 haben die Mannschaftswertung Bernhard Huter, Klemens Kostenzer, Roland Ortmaier und Gerhard Stocker von der Freiwilligen Feuerwehr Kreith gewonnen. Herzliche Gratulation! 

Unser Sprecher Pipo Pröller spornte die Läufer bei jedem Lauf richtig an und überraschte die Zuschauer mit manch einer Gschicht. Die Stimmung im Zielraum war auch Dank unser Bar hervorragend. Danke Gabi Stöckl, Karin Peer, und meiner Frau Danielle Prachensky für die Hilfe im Zielraum. Leider hat sich Daniela Fritz bei Ihrem Lauf verschnitten und am Knie verletzt. Zum Glück nicht ganz so schlimm - Alles Gute für Dich Daniela!

Die Zeitnehmung im Zielhaus übernimmt wie immer unser Obmann Hias Peer – unterstütz von unserem neuen Teammitglied Sektion Ski Julian Kirchmair - Danke Juki für die Zeitnehmung bei allen Rennen in dieser Saison. Am Startfunk war ich. Das letzte Kommando am Start für jeden Lauf hatte aber unser Kassier Josef Stauder. Unsere Vorläufer Lisa und Manuell Viertler unterstützten unser Teilnehmerfeld, sodass immer paarweise gefahren werden konnte! Vielen Dank Kinder!

Für die schnellsten 4 Damen und die schnellsten 8 Männer der Vorläufe startet anschließend das Rennen erst richtig. Die gesetzten Läufer aus der Vorrunde (Schnellster gegen Langsamsten) fahren den Raster bis zum Finale jeweils am roten und blauen Kurs aus. Am besten schafften dies bei den Damen Julia Riedl und Julia Stocker. Im letzten Lauf wurde es nochmals richtig knapp zwischen den Julias!

Zum wiederholten Male setzte sich letztlich Julia Riedl durch und ist somit unsere Vereinsmeisterin Ski 2022! Spitze Julia!

Die Besetzung bei den Männern war heuer sehr stark. Von den 8 Teilnehmern haben 6 Läufer eine Skirennkarieren hinter sich und bemühen sich als Skitrainer um den Nachwuchs auf Bezirksebene, der Skischule Tirol und in unserem Verein. Auf alle Fälle richtig spannend zum Zuschauen und Mitfiebern! Bis zum endgültigen Finale bei den Männern hatten die beiden letzten Läufer schon 8 Runs hinter sich. Trotzdem ließ Corona - Florian Peer gegen Bandscheibe - Lucas Prachensky nicht locker.

Nur 8 Hunderstel entschieden diesmal für meinen Buabn – der Skivereinsmeister 2022 vom SC-Mutters ist Lucas Prachensky! Gratuliere!

Die Preisverteilung fand kurz nach dem Rennen in der Zirbenstubn in der Muttereralm statt. Pipo übergab mit Hias den Gutschein an die Teams und überreichten die Pokale für unsere Vereinsmeister. Die BBV verpassten das Rennen natürlich auch nicht und holte sich wie jedes Jahr die Wurst! Kulinarisch wurden wieder von Markus Schenk und seinem Team sehr gut versorgt. Musikalisch spielten uns schon den ganzen Tag die Muigg Buabn Michael, Daniel und Matthias a Stickl!  Danke auch allen für den gemütlichen Teil am späten Nachmittag.

Abschließend möchten wir uns nochmals bei allen Helfern über die ganze Saison, bei allen Sponsoren, bei der Mutteralmbahn und deren Mitarbeiter und der Gemeinde Mutters bedanken. Damit ist für den SC-Mutters die Skisaion 2022 fast zu zu Ende gewesen, das Bezirkscupfinale für den Bezirk Innsbruck Süd folgte noch am nächsten Tag! 

Die Ergebnislisten des Vorlaufes Einzelwertung und der Mannschaftswertung, sowie die Raster der Damen und Männerentscheidung findet ihr folgend zum Downloaden! Anklicken - dann öffnet sich die Datei in separatem Fenster!

220312_EGL_5_DVM-2022_Einzel_Vorlauf.pdf

220312_EGL_4_DVM-2022_Mannschaft.pdf

220312_EGL_2_DVM-2022_Raster Damen.pdf

220312_EGL_3_DVM-2022_Raster Männer.pdf

220312_EGL_1_DVM-2022_Meister.pdf 

 

Der SC-Mutters gratuliert nochmals ganz herzlich und wünscht allen Mitgliedern noch ein schönes, gesundes und friedliches Jahr 2022! Wir freuen uns schon auf die kommende Wintersaison 2023!

Mit sportlichen Grüßen

Andreas Prachensky Sektion Ski 

 

 

Back

Aktuelle Termine aus der Sektion Ski
auf der Muttereralm

Dorfvereinsmeister 2022

Vereinsmeisterin Julia RIEDL
Vereinsmeister Lucas PRACHENSKY

Vereinsmeister Mannschaft
FF Kreith
 mit Bernhard HUTER, Klemens KOSTENZER, Roland ORTMAIER, Gerhard STOCKER

Wir GRATULIEREN!