Sektion Ski

Bezirkscupfinale & BC Gesamtwertung 2020

Letztes Wochenende fand zum 3. Mal das Bezirkscupfinale auf der Muttereralm in Form eines Parallelriesentorlauf statt. Unser Nachbarverein SV-Raika Natters war der Veranstalter und organisierte das Skirennen perfekt. Bei Sonnenschein und sehr guten Pistenverhältnissen "matchten" sich die Kinder gegeneinander bis in den jeweiligen Klassen der Sieger fest stand.

Alle Kinder absolvierten vorerst einen Qulifikationslauf. Aus den gefahrenen Zeiten des Qualifikationslaufes resultierte dann in den 3 Klassen ein 16-Raster. Alle Kinder mussten bei jedem direkten Duell einmal auf dem Blauen Kurs und einmal auf dem Roten Kurs fahren. Die schnellere Gesamtzeit entschied über den Aufstieg in die nächste Runde. Die Zeitabstände in den einzelnen Runden wurde durch die unglaublich tolle Leistungen der Kinder immer knapper. Auch die Risikobereitschaft wurde immer größer und führte teilweise zu spektakülären Stürzen, die zum Glück alle ohne folgen blieben.
Der 16enr Raster wurde über das Viertelfinale, Halbfinale bis zu den Finalläufen in den 3 KLassen ausgefahren. Wir gratulieren allen Kindern und Schülern zu dem tollen Rennen.

Bei dem kleinsten Jahrgang 2010-2012 setzte sich im Finale Finn Neururer vom SC-Mutters durch. Er gewann vor Kirchmair Emilia, Happ Luis und Stöckl Philipp. In der 2. Klasse Jahrgang 2007-2009 siegte Hofer Alban vom WSV-Neustift bei einem spannenden Finallauf gegen Jenewein Matthias. 3ter wurde David Knoflach vor dem Nevio Auer. Die Klasse 3 Jahrgang 2006 und älter wurde dominiert vom neuen österreichischen Meister im Slalom und zweifachen Fizemeister im Riesenslalom und SuperG. Simon Wachter vom SK-Götzens setzte sich vor unsere sehr stark fahrenden SC-Mutters Teilnehmern David Peer, und Magdalena Fritz an die Spitze. Vierter wurde Paula Pichler in dieser Klasse. 

Ergebnisliste Qualifikationsläufe und Raster der einzelen Klassen zum download - 200308_EGL_BC-Finale.pdf - zum Download.

Bei der anschliessende Siegerehrung im Zielraum wurden aber nicht nur die Sieger des BC-Finales geehrt. Auch die Siegerehrung der Bezirkscup Gesamtwertung fand gleich im Anschluß statt. Der SC-Mutters ist durch die sehr guten Leistungen der Kinder und Schüler gut vertreten. Wir möchten vor allem Paul Schwarzenauer und Finn Neururer zu ihrem souveränen Sieg gratulieren. Finn gewann in der U10 KLasse sogar bei allen 6 Rennen die im Bezirk ausgefahren wurden. Anna Flunger belegte den zweiten Rang in der Gesamtwertung der Schülerklasse 1. Das ist umso bemerkenswerter da Anna nicht die Ski-Mittelschule Neustift besucht und sich trotzdem ganz vorn plazieren konnte. Bei den Schülern U16 belegte Julia Stocker den 3-ten Rang. Lilly Neururer und Siri Schrott belegten in der Kinder U10 KLasse den 7-ten und 8-ten Rang. In der Teilnehmer stärksten Klasse U10 männlich klassierten sich Elias Prachensky, Max Schwarzenauer und Lukas Höller im Mittelfeld. Alina Welser (Kinder U12 14-ter Rang) und Leah Prachensky (Schüler U14 11-ter Rang)

Anbei die Gesamtergebnislisten Bezirkscup Kinder 19/20.pdf und Bezirkscup Schüler 19/20.pdf - zum Download!

Der SC-Mutters möchte allen Kindern und Schüler nochmals zu den Leistungen GRATULIEREN und sich für den Einsatz bei den Kindern, Eltern und Trainern für die tolle Rennsaison bedanken.

Einen schönen Frühlingsstart wünscht euch im Namen des SC-Mutters
Andreas und Hias

Back

Aktuelle Termine aus der Sektion Ski
auf der Muttereralm

Dorfvereinsmeister 2022

Vereinsmeisterin Julia RIEDL
Vereinsmeister Lucas PRACHENSKY

Vereinsmeister Mannschaft
FF Kreith
 mit Bernhard HUTER, Klemens KOSTENZER, Roland ORTMAIER, Gerhard STOCKER

Wir GRATULIEREN!